#4088: Freude

PS:

Am Sonntag war ich zusammen mit der Zauberdame im Museum für Kommunikation in Berlin – genauer: am Stand L34 auf der ComicInvasionBerlin.

Und es war super! Die Leute waren zauberhaft und unglaublich nett. Unzählige Kinder besuchten uns und waren superschlau und supersüß. Ich zeichnete viel, quatschte viel – und verkaufte auch hin und wieder etwas.
Die Atmosphäre war sehr entspannt und freundlich – vielen Dank dafür, liebe CIB.

Das einzige, was fehlte, war der Fredkalender 2019. Denn der schaffte es leider nicht, rechtzeitig fertig zu werden.
Doch es gibt eine gute Nachricht: ich nutzte jede freie Sekunde der letzten Wochen, um den hyperfetzigen Fredkalender 2019 zu vollenden – und tatsächlich befindet er sich gerade im Druck.

Das bedeutet, dass ich nicht nur mit der Zauberdame am kommenden Wochenende auf der ComicCon Stuttgart an Stand 1P62 sitzen und fetzig sein werde, sondern auch einen druckfrischen und übersuperen Kalender für das kommende Jahr im Angebot habe.

Kommt also alle vorbei, besucht die ComicCon – und uns.

Heute ist Tag der Einmaligkeit.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic

Kommentare

  1. Blubla ruft: sagt:

    Erster? :batfred: <3 :keks:

  2. Woodpecker68 findet: sagt:

    Was soll man denn am heutigen Tag anderes sagen, als „Fred ist einmalig!!“ <3

    … und natürlich sein hyperfetziger Schöpfer!! :wink:

  3. ksa erfindet: sagt:

    Torverliebt
    :) :) :)
    :stein:

  4. Pestfloh murmelt: sagt:

    Hie steh ich nun, ich armes Tor, und bin so leer als wie zuvor?

  5. esca erwähnt: sagt:

    ich freu mich ja immer, wenn das Tor aufgeht…
    und ich Feierabend hab. 8)