#3476: Manchmal

PS:
Uff. Mein gestriger Auftritt in der ZDF-Sendung „Volle Kanne“ war mindestens übertoll. Danke für eure Unterstützung und für jeden, der sich die Sendung anschaute. Ihr fetzt.

Ich habe das ganze Erlebnis mal in Worte gefasst und drüben im morast-Blog gelagert. (klick)

Wenn ihr wollt, könnt ihr außerdem könnt ihr euch das Dingsbums nochmal in der ZDF-Mediathek anschauen (klack).

Und soooo.

Heute ist Rummspinntag.

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. Yggdrasil spricht: sagt:

    Keine Keksscheiben?
    ..
    :D

  2. ksa ergänzt: sagt:

    Irgendetwas ist faul.
    :):):)
    :stein:

  3. Pestfloh schreibt: sagt:

    Der beste flache Witz des Jahres.

  4. Max flüstert: sagt:

    Potemkinsche Ostereier. Man fragt sich natürlich, was noch so alles nicht das ist, wofür man es hält. Pferde werden in Comics durch Kühe dargestellt? Für Kühe bindet man ein Rudel Hunde zusammen? Mister Ed war ein Zebra?

  5. Cikade wirft ein: sagt:

    Du bei Volle Kanne, das war echt toll, hab das Format nur deswegen zum ersten Mal geguckt, sehr lustig.

  6. Woodpecker68 kommentiert: sagt:

    Zum Glück sitzt Fred auf der Wiese und nicht im morast… ich weiß nicht, ob der Käsegeruch im Zug so gewünscht gewesen wäre ;-)