#3125: Unmöglich

Fred [[strahlend vor einem Teller Kekse]]: Heute werde ich dsa Unmögliche möglich machen!!

Fred [[geht nach rechts ab, schaut auf den Teller]]
Teller [[die Kekse sind noch da]]

{{Aus dem Off: *schnurps*}}

Heute ist Gänseblümchentag.

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. ksa teilt mit: sagt:

    Das nenne ich mal Selbstbeherrschung.
    :):):)
    :stein:

  2. Claudi...^^ spricht: sagt:

    Nein, das glaube ich nicht. :keks: Die Kekse sind gleich weg. :keks:
    Ich stelle mir gerade den Comic für morgen vor:
    Fred läuft noch einen winzigen Schritt weiter und schwuppdiwupp sind die Kekse wie durch Zauberhand/mund weg ;)

  3. Max tut kund: sagt:

    Sonst bekommt man hier immer pointierte Darstellungen der Realität zu sehen und jetzt gleitet das in die unglaubwürdige Fantasyecke ab? Was passiert dann morgen? Hanteltraining mit einem Dunkelelben als persönlchem Fitnesstrainer?

  4. maxdasoriginal spricht: sagt:

    Psst, das sind die Kekse für Käfer, Fred's Kekse stehen natürnich hinter der Bühne. (ups, habe ich jetzt etwas falsches verraten?)

  5. Blubla meint: sagt:

    Das ich das noch erleben darf. Hach. :D

  6. Gnseblmchen erzählt: sagt:

    WUHEY

  7. käuzchen tut kund: sagt:

    … und hinter dem Comic steht ein viel größerer Teller mit doppelt so vielen Keksen…

  8. superschaaaf spricht: sagt:

    OMFG O.O

    Dazu eins meiner liebsten Mottos:
    Do every day one thing that scares you!

  9. Pestfloh murmelt: sagt:

    Der Tag für Aprilscherze ist aber vorbei!

  10. MiniMisty ruft: sagt:

    im morgigen comic werden wir bestimmt sehen, wie der Fürst im nächsten panel einen gigantomanischen megakeks hat …
    das, oder der Fürst ist tatsächlich über sich selbst hinausgewachsen <3