#2844: Weite

Fred [[mit ausgebreiteten Flügeln]]: Die Armweite...

Fred: ...bestimmt die Reichweite...!
Käfer
Wurm

{{Als Flügelweite bestimmt man die Entfernung zum nächsten Klavier.}}

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. Bliblu berichtet: sagt:

    Mir reichts :wink:

  2. Woodpecker68 findet: sagt:

    …und Fred ist im Panel 2 der Mittelstand… :stein:

  3. baer diskutiert: sagt:

    Spannend :spinne:

  4. uli schreibt: sagt:

    "Lieber reich und gsund als arm und krank", pflegte mein Großvater da zu sagen.

  5. Briongloid sagt: sagt:

    Freds Wortspiel bestätigt indirekt die Theorie, dass die Reichen von den Armen profitieren! :stein:

  6. kas kommentiert: sagt:

    @uli:..aber lieber arm dran, als Arm ab.
    :):):)
    :stein:

  7. Maik quäkt: sagt:

    Uuuuuuuuund wieder eine Erfahrung reicher :keks:

  8. Sanna schreibt: sagt:

    Und mit einer großen Reichweite lassen sich viel mehr liebevolle Wesen umarmen. <3 >:-)

  9. esca erfindet: sagt:

    und:
    zu kurze arme, keine kekse! :D

  10. MiniMisty ergänzt: sagt:

    am besten wäre natürlich noch eine dose kekse in RIECHWEITE <3

  11. Wiebke murmelt: sagt:

    …und Spannweite ist eine Maßeinheit für die Weitsichtigkeit von Ferngläsern… :genau: :stein: