#2750: Schneller

Fred [[hinter vorgehaltener Hand]]: Übrigens... Fred: um die Ostereier schneller finden zu können... Fred:...habe ich bereits vor Wochen damit begonnen... Fred [[geht grinsend weg]] Hase [[schaut hinter einem Stein hervor]] {{Eigentlich hat er schon vor einem Jahr damit begonnen.}}

PS:
Frohe Ostern!

PPS:
Heute ist der letzte Tag, um euren Elefanten-zeichnen-Tags-Elefanten zu zeichnen und abzusenden!

Denn fonflatter.de und die Kuriosen-Feiertage zelebrieren diesen wunderguten Feiertag mit einem kleinen Gewinnspiel: Zeichnet einen elefantigen Elefanten, schickt ihn an redaktion@kuriose-feiertage.de – und gewinnt!

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein liebvoll signiertes Fredbuch oder einen fetzigen 15-Euro-Gutschein für den Fredshop [Tausend Dank dafür an die Nettmenschen von spreadshirt!]!

Und so.
:keks:

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
12 Kommentare


#2749: Verstecke

Fred [[mit einem bemalten Osterei]]: Die besten Verstecke sind an Orten... Fred [[hält das Ei hoch]]: ...die zu offensichtlich sind, um entdeckt zu werden. Fred [[hat das Ei auf dem Kopf]]: Daher sollte man Ostereier... Fred [[trägt das Huhn zu einem Hühnernest]]: ...in Hühnerpos verstecken...! Henne [[sitzt im Nest]]: ?? {{In der ursprünglichen Fassung wurde der entwendete Brief in E.A. Poes gleichnamiger Geschichte übrigens auch in einem Hühnerpo versteckt.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
11 Kommentare


#2748: Symbol

Professor-Fred [[hält ein Ei]]: Eier stehen symbolisch für Fruchtbarkeit... Professor-Fred [[futtert einen Apfel]]: Früchte aber nicht... {{Naja. Austern sind ja Meeresfrüchte...}}

PS:
Vergesst nicht, euren Elefanten-zeichnen-Tags-Elefanten zu zeichnen und abzusenden!

Denn fonflatter.de und die Kuriosen-Feiertage zelebrieren diesen wunderguten Feiertag mit einem kleinen Gewinnspiel: Zeichnet einen elefantigen Elefanten, schickt ihn an redaktion@kuriose-feiertage.de – und gewinnt!

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein liebvoll signiertes Fredbuch oder einen fetzigen 15-Euro-Gutschein für den Fredshop [Tausend Dank dafür an die Nettmenschen von spreadshirt!]!
Einsendeschluss ist der übermorgige 31.03.2013.

Und so.
:keks:

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
8 Kommentare


#2747: Gras

Fred [[steht im Gras]]: Hasen futtern das Gras... '...auf dem sie auch sitzen...!' Hase [[mit Grashalm im Mund]] Fred [[schaut nachdenklich]] Fred [[beißt in den Filosofiestein]]: Happ! {{Mmmh. Essbare Kopfkissen.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#2746: Hasen

Fred [[sitzt im Gras]]: Hasen knabbern gern am Rasen... Hase: <3 Fred: ...weil es sich reimt...! Fred [[strahlend mit einem Keks in der Hand]]: Ich bin eine Fledermeks!! {{Daher verfüttere ich immer Luftmatrazen an Miau-Tiere.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#2745: Erfindung

Fred [[liegt an einem Stein und schaut nach rechts auf ein etwas entfernt stehendes Wasserglas]] 'Fred bedauert ein wenigdas Fernglas erfunden zu haben.' {{Freds re-erfundenes Rad ist übrigens wesentlich runder als das Original. Und plüschiger.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#2744: Reime

Professor-Fred: Reime sind eine Art von versenden... Professor-Fred [[mit einem Brief]]: daher reim ich jetzt diesen Brief...! Käfer: !
							{{Nicht umsonst klingen 'Poesie' und 'Post' fast gleich. Äh.}}

PS:
Vergesst nicht, euren Elefanten-zeichnen-Tags-Elefanten zu zeichnen und abzusenden!

Denn fonflatter.de und die Kuriosen-Feiertage zelebrieren diesen wunderguten Feiertag mit einem kleinen Gewinnspiel: Zeichnet einen elefantigen Elefanten, schickt ihn an redaktion@kuriose-feiertage.de – und gewinnt!

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein liebvoll signiertes Fredbuch oder einen fetzigen 15-Euro-Gutschein für den Fredshop [Tausend Dank dafür an die Nettmenschen von spreadshirt!]!
Einsendeschluss ist der 31.03.2013.

Und so.
:keks:

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#2743: Urteil

Professor-Fred: Man sollte niemanden nach seinem Äußeren beurteilen... Professor-Fred [[auf dem Filosofiestein]]: ...sondern nach seinen Äußerungen! Wurm: !
							{{Wer innere Werte besonders schätzt: Ärzte.}}

PS:
Heute ist Elefanten-zeichnen-Tag!
Also zeichnet doch mal einen Elefanten! Irgendeinen. Niedlich, realistisch, krakelig, ganz egal. Hauptsache Elefanten.

Denn fonflatter.de und die Kuriosen-Feiertage zelebrieren diesen wunderguten Feiertag mit einem kleinen Gewinnspiel: Zeichnet einen elefantigen Elefanten, schickt ihn an redaktion@kuriose-feiertage.de – und gewinnt!

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein liebvoll signiertes Fredbuch oder einen fetzigen 15-Euro-Gutschein für den Fredshop [Tausend Dank dafür an die Nettmenschen von spreadshirt!]!
Einsendeschluss ist der 31.03.2013.

Und so.

Elefanten-zeichnen-Tag

PPS:
Wegen Durchdiegegendwuselei werde ich in den nächsten Tagen vermutlich wenig netznah sein und daher seltener auf Kommentare oder überschöne Liebesmails antworten können. Fredcomics gibt es aber natürlich trotzdem.
Fiel Fergnügen beim Elefantieren!

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
10 Kommentare


#2742: Stellung

Schalter: AN-gestellter Fred [[mit Krawatte und Aktentasche]] Käfer Wurm Spinne Schnecke Schalter: AUS-gestellter Fred [[liegt auf dem Filosofiestein und schläft, kleines Schild: Fred]]: Z
							Schnecke: !
							Wurm: !
							Spinne: !
							Käfer {{Eigentlich ist er ja dann ein Eingelegter.}}

PS:
Ich schrieb eine kleine Zusammenfassung der fonflattrigen Veranstaltung auf der Leipziger Buchmesse.
Allerliebsten Dank an alle, die da waren!
:keks:

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
11 Kommentare


#2741: Figur

Professor-Fred: Frühling... genau die richtige Zeit... Profesor-Fred: ...um an der eigenen Bikinifigur zu arbeiten...! Professor-Fred: Allerdings wurde der Bikini nach einem Atoll benannt... Professor-Fred [[liegt am Stein und futtert einen Keks]]: ...und Atolle sind rund...! {{Und toll!}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#2740: Reglos

Fred [[liegt an einem Stein]]: Meine Trägheit beruht übrigens nicht auf Faulheit... Fred: ...sondern darauf, dass ich stets stillhalten muss... Fred [[liegt an einem Stein]]: ..damit der Schöpfer sich nicht vertut...! Fred [[grinst]]: <3 [[von aussen kommt ein großer Bleistift und malt Fred's Lächeln]] {{Daher zeichne ich so gerne den Filosofierstein.}}

PS:
Alles Wunderzaubergute, liebe Antje!

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#2739: Niederschlag

Fred [[im Regen]]: Regen fetzt! Käfer Käfer: Nicht zuletzt, weil man davon sauber wird... Fred [[mit Regenschirm]] Käfer: seufz {{Saub. Sauber. Am saubsten.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
14 Kommentare


#2738: Frühjahr

Fred [[mit einem Besen auf der Schulter, grinst]]: Der Frühling naht... Fred [[hebt den Besen hoch, strahlt]]: Frühjahrsputz! Fred [[hebt den Besen, stutzt]] Fred: Wann ist eigentlich endlich Sommer? {{Frühjahr war alles besser.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
8 Kommentare


#2737: Alter

Professor-Fred [[auf dem Filosofiestein]]: Mit dem Alter kommen falten... Professor-Fred: ...und somit Weisheit...! Professor-Fred [[auf dem Filosofiestein]]: Schließlich ist man dann nicht länger... Professor-Fred: einfältig!! {{Schön, dass 'alt' schon in 'Falten' drin steckt.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
8 Kommentare


#2736: Karaoke

Fred [[mit einem Mikrofon und einem Lautsprecher auf einem Brett als Bühne]] Käfer: Fred veranstaltet heute einen Karaoke-Abend... Fred [[bewegt den Mund]] Käfer: ...mit Instrumentalmusik...! {{Ich mags ja Instrumetal.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#2735: Lesezeichen

Fred [[liegt an einem Stein mit einem Buch und einem Lesezeichen]]: Mit dem Lesezeichen markiere ich die Stelle... Fred: ...an der ich aufhöre zu lesen. Fred [[geht mit dem buch nach rechts weg]] Lesezeichen [[bleibt am Stein liegen]] {{Übrigens, wenn man Lesezeichen im Buch lässt, lesen sie heimlich weiter.}}

PS:
Auch heute werde ich auf der wuselnderdings Leipziger Buchmesse herumwuseln, unter anderem am Stand der edition zweihorn [Halle 2, D207] und natürlich 17 Uhr bei dieser Veranstaltung.
Wer mir zu begegnen beabsichtig, darf mich gern bemailen.
Ich freue mich auf euch.
:keks:

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
3 Kommentare


#2734: Roman

Käfre: Wie weit bist Du eigentlich mit dem Buch über den Typen... Käfer: ...der ständig Stifte isst? Fred [[kauend vor einem Stapel Papier]]: Ich komme irgendwie nicht voran... Käfer: seufz {{Schreibblock. Ade!}}

PS:
Ich erwähnte es bereits: Heute und morgen werde ich auf der Leipziger Buchmesse herumhüpfen, unter anderem am Stand der edition zweihorn [Halle 2, D207] und morgen 17 Uhr bei dieser Veranstaltung.
Wer Lust hat, mir geplant über den Weg zu laufen, darf dies mir gern mailigerweise verkünden.
Ich freue mich auf euch.
:keks:

PPS:
Meine kleine Stift-Geschichte passend zum heutigen Comic gibt es übrigens drüben bei Morast.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#2733: Zauberbuch

Zauberer-Fred [[mit Magierhut und einem Zauberbuch]]: Dieses Buch sieht die Zukunft voraus! Zauberer-Fred [[ zeigt den Buchtitel: Kalender 2013]]: Der 23.05 ist in diesem Jahr ein Donnerstag. {{In der Mitte jedes Kalenders versteckt sich ds Ende.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#2732: Hinein

Fred [[auf dem filosofiestein]]: Es ist eigentlich gar nicht so schwer, sich in jemanden hineinzuversetzen. Fred [[mit offenem Mund, Wurm sitzt auf der Zunge]] Wurm {{Ich habe festgestellt, dass sich Kekse am besten in mich hineinversetzen können.}}

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
11 Kommentare


#2731: Haare

Professor-Fred [[vor einer Staffelei mit einem Auge]]: Wimpern sind ja eigentlich auch nur Augenbärte...! {{Augenlieder werden üblicherweise in Augenbärte gemurmelt.}}

PS:
Erwähnenderdings sei erwähnt, dass ich am Freitag und am Samstag [15./16.03.] auf der wunderguten Leipziger Buchmesse herumhüpfen und selbige durch meine Anwesenheit optisch aufwerten werde. Wie immer darf mir gerne über den Weg gelaufen werden, auch mit Ankündigung.
Ich werde dort zu finden sein, wo mich meine Füßchen oder mein knurrender Magen hinverschlagen werden. Außerdem natürlich häufiger am hyperwunderfetzigen Stand der edition zweihorn [Halle 2, D207], der der allerbeste Fredbuchverlag ist, den es gibt.
Zudem kann man mir am 16.03. um 17 Uhr in Halle 2 am Stand E313 beim moderierten Fredkrakeln für wohltätige Zwecke beiwohnen. [Mehr Infos gibt es hier.]
Ich freue mich auf euch.
Und so.
:keks:

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare