#2448: Waagerecht

Fred [[geht nach rechts, das Panel kippt leicht nach rechts]]: ?

Fred [[das Panel kippt weiter]]: ??

Fred [[fliegt hoch, das Panel ist wieder waagrecht]]: flap flap

Fred [[hängt mittig an der Decke, Panel bleibt waagrecht]]

{{Ich entschuldige mich ausdrücklich dafür, die Panels heute nicht ordentlich am Hintergrund festgeklebt zu haben.}}

Heute ist Tag des fröhlichen Plitschplatschs.

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. ksa murmelt: sagt:

    Das nennt man mal eine Kehrtwende.
    :):):)
    :stein:

  2. Yggdrasil flüstert: sagt:

    Das Universum steht Kopf ..
    ..
    :D

  3. Wiebke erwähnt: sagt:

    Fröhliches Plitschplatsch kopfüber? Na hoffentlich gibt das keinen Regen… 8)

  4. Pestfloh sagt: sagt:

    Ich habe noch nicht mal verstanden, in welcher Reihenfolge ich die Panels ansehen soll – da ist die Frage, ob da etwas Fliesenkleber fehlt, wohl zweitranging.

  5. Ein Wolf wirft ein: sagt:

    @pestfloh: die reihenfolge ist normal von links oben nach rechts untern – 1. fred kommt in die höhle gestiefelt, der boden ist leicht schräg, 2. fred merkt das der boden immer schräger wird (die kachel kippt seitlich von der wand), 3. der fürst lässt den kippenden boden boden sein und hebt ab, 4. die kachel hat sich nun einmal komplett gedreht, fred erreicht wieder den boden oder die decke (je nach blickwinkel), hängt sich hin und beginnt zu pennen! – Und nein, fliesenkleber reicht definitiv nicht um höhlenkacheln am fallen zu hindern *gwg*

  6. his stellt fest: sagt:

    Hm, ein bisschen was von Pittiplatsch hat er ja. Schräg.

  7. Woodpecker68 gibt bekannt: sagt:

    oh, gewichtig heute *g*

  8. Pestfloh flüstert: sagt:

    @Ein Wolf das glaube ich nicht, weil Fred doch auf dem Höhlenboden keine Stalagdingsbums hat? Das muss schon die richtige Decke sein, von der er dann hängt :spinne:

  9. undercover schreibt: sagt:

    …erwähnte ich schon, dass ich die fledermaus-arttypischen Überkopf-Comics mag?!
    …und dass ich es NICHT mag, diese zu verpassen??
    *grummel*