#2443: Lebewohl

Fred [[mit Käfer und Wurm auf einem Friedhof vor einem Grabstein]]: Lebewohl.

Fred [[mit schwarzer Krawatte]]: Es war wirklich schön mit Dir.

Grabsteininschrift: Comic #2543 / 28.05.2012 / 28.05.2012

{{In unserer Erinnerung wird er ewig weiterleben. Und im Archiv.}}

Heute ist Pfingstmontag.

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. ksa kommentiert: sagt:

    R.I.P
    :(:(:(
    :stein:

  2. esca quäkt: sagt:

    awwwww…

  3. Vio diskutiert: sagt:

    Omg ich will den lieben Fred nicht so traurig sehen </3 :(

  4. Pestfloh erwähnt: sagt:

    An Halloween hätte ich das ja unmittelbar verstanden, aber am Pfingstmontag? Der Geist des Comics schwebt vom Himmel und setzt sich als Flamme auf unsere Köpfe, sodass wir vorübergehend wirres Zeug reden, und dann isser für immer weg? :pfeifen:

  5. Lex. schmunzelt: sagt:

    andere comics haben auch schöne Zahlen!

  6. bastian stellt fest: sagt:

    @Pestfloh:
    Naja, mein persönlicher Bezug zu Pfingsten ist eher marginal; daher hüpft der Comic thematisch in irgendeine Richtung, die mir gerade im Schädel herumwuselte.
    Aber deine Theorie klingt nahezu einleuchtend.
    :D

  7. Claudi...^^ ruft: sagt:

    Oh nein… der erste Fred-Comic,
    über den ich nicht lachen oder schmunzeln kann…
    so trauuuuuuuurig :(

  8. baer kommentiert: sagt:

    @pestfloh & all
    Wenn er dann "für immer weg" wäre,
    wie könnten uns die ganzen anderen Fred-Comics
    so begeistern?
    Geht gar nicht!
    Geist da – Bastian froh – Fred ned
    Go for it, Basti!

  9. Woodpecker68 tut kund: sagt:

    So, Archiv erledigt :)

  10. bastian murmelt: sagt:

    @Woodpecker68: :keks:

  11. Felia findet: sagt:

    Die Nummerierung passt aber gar nicht. Da steht #2543 und da sind wir noch nicht mal ;)

  12. bastian verkündet: sagt:

    @Felia: Ach, Mist.
    Die Nummerierung war durcheinandergeraten, ich hatte sie korrigieren, aber nicht darauf geachtet. Danke für den Hinweis; ich werde das alsbald entfehlerisieren.
    :keks:

    Nachtrag: Erledigt.
    :)