#2388: Kanten

Professor-Fred: Lieber Osterhase, da sie über keinerlei Kanten verfügen, empfehle ich dir...

Professor-Fred: ...die Ostereiner fortan zu verstrunden...!

{{Ich stellte soeben erst fest, dass eine Ecke aus drei Kanten besteht.}}

PS:
Ostern03 Ostern04
Für alle, die fleißig osterliche Fredkarten verschicken wollen, habe ich unter Geschenke => Frederick-Postkarten zwei halbneue Motive hinzugefügt. Diese sind sowohl als pdf-Datei ausdruck- als auch als Ecard versendbar.
Und so.

Heute ist Tag der Kosenamen.

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. Claudi...^^ diskutiert: sagt:

    "Verstecken spielen" für Fortgeschrittene: "Verstrunden spielen" :D

    Auch toll, wie Fred von der Sie-Form in die Du-Form wechselt ;)

  2. esca entdeckt: sagt:

    :uff:
    der…hat wieder ´ne weile gebraucht.
    aber: er kam an!^^

  3. blah schmunzelt: sagt:

    Sind Kanten jetzt in wirklichkeit rund oder bestehen Rundungen inw irklichkeit aus ganz vielen kleinen Kanten? ô.o
    Ich hasse sowas.

  4. bastian schreibt: sagt:

    @Claudi…^^: Argh. ich wusste, dass das "sie" missverstanden werden würde. Denn eigentlich soll es sich auf die Ostereier beziehen.
    Aber irgendwie passt es ja trotzdem.
    :keks:

  5. Woodpecker68 diskutiert: sagt:

    Um dem heutigen Tag gerecht zu werden: ein dreifach Hoch auf Puschel-Wuschel-Osterfred!
    @blah: ja, ja, die Quadratur des Eies ;)

  6. Benny quäkt: sagt:

    Gibt auch eier zum verstecken: http://novella.omander-cdn.com/autogen/preset/aspectThumb/451×338/81cfc83bdf2ddaa18d758f7065137953.jpg

    @blah: Zumindest in der Informatik gibts kein "rund"…da besteht jede Rundung tatsächlich aus ganz vielen kleinen Kanten ;)

  7. Pestfloh spricht: sagt:

    Liebes Mouseover, es gibt auch ehrliche Ecken, die aus mehr als drei Kanten bestehen. Beispielsweise bei diesen lustigen Rollenspiel-Würfeln, mit denen ich absolut nichts anfangen kann, da ich zwar fast so rund bin wie Fred, aber ungern rolle, die ich aber dennoch als Kunstwerke einfach hübsch finde (ein transluzenter W20 als Kettenanhänger wäre doch was – wenn man ihn ein bisschen knetet, könnte er dann auch fast als Gamer-Osterei durchgehen).

  8. ksa kommentiert: sagt:

    Wieso verstecken, ich lasse suchen.
    :):):)
    :stein:

  9. his spricht: sagt:

    Ich bin ja eher Westernfan. Nicht so sehr diese mit viel Ballerei, eher so was wie "True Grit" (na gut, da wird auch…). Also eher nicht Osterei.

  10. bastian schmunzelt: sagt:

    @Pestfloh:
    Du hast natürlich recht!
    Ich bin zwar kein Rollenspieler, erwarb aber einst einen W16, damit eine Kursstufenlehrerin die Noten/Punktwerte irgendwelcher Arbeiten auswürfeln kann. [So wie es in unteren Klassen mit einem klassischen sechsseitigen Würel gemacht wird. [Glaube ich.]]
    :keks: