2022 Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2021 Dezember
November
Oktober
September
August
Mai
April
März
Februar
Januar
2020 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2019 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2018 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2017 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2016 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2015 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2014 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2013 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2012 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2011 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2010 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2009 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2008 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2007 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2006 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2005 Dezember
November
Oktober
September

#2333: Winter

Käfer: Ich wollte mit Fred ein bisschen durch den Winter spazieren...

Käfer: ...doch er möchte heute auf keinen Fall raus...!

Fred [[liegt auf dem Filosofiestein unter einer Schneedecke, ist nicht zu sehen]]: Hihi!

{{Ich schätze, Fred versucht sich wieder als Schneeegel.}}

PS:
Ich bin umgezogen. Beziehungsweise nicht ich, sondern morast, also die Seite, auf der ich meine Textereien und Geschichtchen darbiete. Ab sofort findet ihr die Albernheiten, die Krimskramereien, die Lyrikversuche, die Tief- und Hochsinnigkeiten und allerlei weitere Wortaneinanderreihungen unter http://morast.eu.

Und wer wissen will, wie es klingt, wenn ich ein paar der Geschichten eigenmündig vorlese, kommt einfach zur 1. Treppenhauslesung am 18.2. nach Berlin ins Sankt Oberholz. Informationen dazu gibt es hier.

Und so.

Heute ist Tag der Rächdschraibignorannds.

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. Yggdrasil behauptet: sagt:

    Soll das Freds Höhle sein?

  2. robby flüstert: sagt:

    Ain eingeschnaihta vräd! :D

    Ain Glüg schaip mir häut nua ainä Ankräuz-Klausua! tolla Dag :P

  3. Woodpecker68 quäkt: sagt:

    oder als Schnee-:schnecke:

  4. ksa berichtet: sagt:

    Fred der Eskimo
    :):):)
    :stein:
    @Bastian: Was ist ein Schneeegel?

  5. EinWolf teilt mit: sagt:

    @ksa: ein schnee-egel ist entweder ein blutegel im fred-kostüm (sozusagen ein *bad*fred) oder ein eingeschneiter fred im igel-dress (und damit eine huldigung an den tagck därr rächstshraeibunk) *gwg*

  6. his flüstert: sagt:

    Wo wir gerade von Fischen reden: Mich wundert, dass Zuckerfisch nicht in der Linkliste auftaucht. Hätte ich da eigentlich erwartet.

  7. bastian erwähnt: sagt:

    @his: Stümpt eigentlich. Insbesondere weil ich den Zuckerfisch RSSisierte…
    :hoe:
    @ksa: Schneeegel zeichnen sich vor allem durch ihre Vorliebe für E's aus. Deswegen mögen sie auch Fred. Und Schnee. ksa allerdings wahrscheinlich nicht so sehr. :)
    Es gibt allerdings auch Elefanten, die E's mögen. Siehe hier.

  8. his meint: sagt:

    Heute abend liest übrigens Ellen Degeneres aus "Gadsby".