#1748: Daran

Fred: Einen wundervollen Tag erkennt man ganz leicht daran…

Fred: … dass er “heute” heisst…!
Käfer: Hihi!

{{alt-text: Deswegen ist mein zweiter Vorname auch ‘Heute’.}}

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. Yggdrasil flüstert: sagt:

    Nicht gestern?

    :-D

  2. esca spricht: sagt:

    dann war wohl gestern nicht so dolle…
    :-D

  3. ksa ruft: sagt:

    …aber bei dir ist doch gerade Nacht, also “tonight”
    :-):-):-)

  4. Birdz spricht: sagt:

    irgendwie bin ich zu blöd… versteh ich nicht! :-D
    aber müsste es im ersten panel nicht “einEN wundervollen…” heißen? oder gehört das zur pointe, die ich nicht verstehe? :-D

  5. bastian murmelt: sagt:

    @Birdz:
    Oje. Das ist mir als Deutschmöger durchaus sehr unangenehm – und wurde umgehend korrigiert.

    Der Erklärbär meint übrigens, dass jeder Tag irgendwann “Heute” heißt und daher wundertoll ist. Genieße den Moment und so.

    [Der Umkehrschluss, dass Tage, die nicht “Heute” heißen, automatisch ungut sind, gilt nicht, sagt der Erklärbär.]

    So.

  6. Loki666 meint: sagt:

    @bastian:
    “So.”?
    wo ist das “Und”?

  7. bastian diskutiert: sagt:

    @Loki666: Das ist mit dem gleichen s von “so” zu einem großen S verschmolzen.
    Wegen der Hitze und so.