#1623: Verschwendung

Fred: Ich würde gerne Zeit verschwenden... [[Fred und Käfer stehen wortlos und regungslos da]] [[Fred und Käfer stehen wortlos und regungslos da]] [[Fred und Käfer stehen wortlos und regungslos da]] [[Fred und Käfer stehen wortlos und regungslos da]] Fred: ...weiss aber nicht, wie... *kratz* Käfer: *seufz*

P.S.:
Nicht vergessen: Heute ist der Tag der Antidemonstranten-Demo.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
4 Kommentare


#1622: Leichtathletik

Fred: Leichtathletik! Fred: Ich wäre bestimmt ein grossartiger Leicht-... [[Fred hält überlegend inne]] Fred: Ich wäre bestimmt ein grossartiger Athlet!

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#1621: Eigentlich

Fred: Eigentlich solle mein nächstes Buch ja heissen: Fred: \

P.S.:
Heute ist der Alte-Fredcomics-lesen-Tag. Wenn ihr pro Minute einen lest, schafft ihr immerhin 1440.
Fiel Fergnügen.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#1620: Fertig

Fred: Wuhuu! Mein Buch ist fertig!!! Käfer: Dein Buch ist fertig...? Fred: Naja, zumindest der Titel... Käfer: ?
							[[Buchtitel: Wuhuu! Main Buhch issd färtik]]

P.S.:
Zwar mag es wenig bedeutsam sein und nur von wenigen, dafür umso wertvolleren, Personen tatsächlich gewürdigt werden, doch der Blick in meinen fetzigen und kostenlos herunterladbaren Fred-Kalender, den ich übrigens an gut sichtbarer Stelle im Flur aufhängte, obwohl ich tatsächlich mit dem Gedanken spielte, ihn auch im Wohnzimmer und auf Arbeit präsent zu wissen, teilte mir in gewohnt charmanter, soweit das für einen Kalender möglich ist, Art mit, dass heute, und nicht nur heute, sondern am 25. Februar jedes Jahres, also auch des kommenden und übernächsten, weltweit der wunderbare Tag der Schachtelsätze zelebriert wird, da Schachtelsätze, wie allgemein bekannt sein dürfte, zwar zuweilen weniger leicht zu lesen oder gar zu durchschauen sind, doch letztlich eine gewisse Amüsanz und Faszination bergen, die zu genießen und auch zu kreieren ich immer wieder willens bin, selbst wenn ich damit riskiere, bereits nach den ersten Worten, von fröhlich tippender Hand beispielsweise in das weltweite Netz gesandt, zahlreiche Leser und somit potentielle Gutfinder zu verlieren, so dass also nur ein kleiner Prozentsatz tatsächlich bis zum Ende der Satzteilerei vordringen wird, um dort letztlich festzustellen, dass es der gesamten Konstruktion derart an Inhalt mangelt, dass mit Sicherheit weniger Worte ausreichend gewesen wären, diesen zu transportieren, dass vielleicht sogar keine Worte dem Zeilenhaufen ebenbürtig gewesen wären, dessen Funktion in diesem speziellen Fall immerhin durch Fettdruck ersichtlich ist, nämlich, und ich wiederhole es gerne noch einmal für alle, die zwischendrin den Faden verloren, das Lobpreisen des heutigen Tages der Schachtelsätze, die mir, wie ebenfalls bereits erwähnt, durchaus zu gefallen pflegen.
Und so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
12 Kommentare


#1619: Frühlingsluft

Fred: Die Frühlingsluft drängt mich zum Schreiben... Fred: ...will mir zarte Muse sein... Fred: ...dich ich lass' es lieber bleiben... Fred: ...denn mir fällt partout nichts ein... Wurm: ?

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
11 Kommentare


#1618: Fisch

Fred: Manchmal wünschte ich mir, ich wäre ein Fisch! Fred: ...und würde Kaviareier legen!! Fred: Dann hätte ich nämlich die Berechtigung dazu... Fred: ...jederzeit zu _Stör_en! [[Fred schaut in das vorherige Panel hinein]]

P.S.:
Da gestern ja der Tag des Selbstportraits war, fertigte ich ein kleines an:

Und so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#1617: Tage

Fred: Es gibt Tage, an denen ich nur ganz leise reden möchte. [[Fred ganz klein, flüstert]] Fred: Heute ist keiner von ihnen! [[Fred ganz nah, schreit]]

P.S.:
Huch, heute ist Tag des Selbstportraits. Ich denke, ich werde es wagen.
Und so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
8 Kommentare


#1616: Ihr drei

Fred: Huch! Was macht ihr drei denn hier...? Fred: SMALLtalk? Käfer: Seufz Schnecke: Hihi [[Des weiteren noch Wurm im Panel]]

P.S.:
Heute ist Klatsch-in-die-Hände-Tag. Feinfein.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#1615: Eine Idee

Fred: Ich habe eine Idee! Fred: Ich werde ein Buch schreiben, in dem lauter gute Ideen gesammelt sind! Fred: Eine Idee habe ich bereits... Fred:...aber, ich sage nicht, welche! Käfer: seufz

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
8 Kommentare


#1614: Ein dickes Buch

Käfer: Ui! Das ist aber ein dickes Buch! Käfer: Wie heisst es denn? Buch(titel): Dickes Buch um Leute zu beeindrucken

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
11 Kommentare


#1613: Magie

Fred: In meinem nächsten Zaubertrick... Fred: ...werde ich all meine Magie einsetzen... Fred: ...um meinen nächsten Zaubertrick... Fred: ...zu verhindern.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#1612: Richtig

Fred: Bei diesem Wetter ist es wichtig, dass man sich richtig anzieht... Fred: So ungefähr... Käfer: Seufz [[Fred und Spinne mit Magneten, die sich anziehen]]

P.S.:
Heute ist leckererweise Inoffizieller Bonbontag. Fetzt.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
6 Kommentare


#1611: Den ganzen Tag

Fred: Ich warte schon den ganzen Tag darauf,... Fred: ...dass ich endlich aufhöre zu warten...!

P.S.:
Ein wunderliebes Allesguteundso sei hiermit der finigsten aller Finen gesandt.
P.P.S.:
Heute ist „Hihi!“-Tag.
Hihi.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#1610: Dabei

Fred: Ich bin gerade dabei... Fred: Einen Schneemann zu bauen... [[Fred zum Schneemann mit einer Schneekugel vor sich]] Fred: Und du bist keine grosse Hilfe!

P.S.:
Die fabulöse Comicleserin gründete auf Facebook die wundertolle Gruppe „Wir mögen fledermaus fürst frederick fon flatter„. Das fetzt natürlich.
P.P.S.:
Außerdem sei hiermit wärmstens das Buch „Es wird eng im Kalender“ von Timo Lokoschat empfohlen, das nicht nur auf amüsante Weise skurrile Feiertage für jeden Tag des Jahres auflistet, sondern auch ein paar vom mir für den Fredkalender kreierte auserwählte, um Bestandteil seines Werkes zu sein.
Ich werd‘ berüüüühmt.
Oder so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
8 Kommentare


#1609: Ich mag dich

Fred: Ich mag dich Käferchen! Käfer: Fred nahm den heutigen Tag zum Anlass, allen Dingen, die er sehr mag,... Fred: Ich mag dich, Tasse! Ich mag dif Kekf! Ich mag dich Schal! Käfer...mitzuteilen, dass er sie mag... Fred: Ich mag dich, Winter! Ich mag dich, Schneeflocke! Ich mag dich Schneeflocke! Ich mag dich Schneeflocke! Käfer: seufz

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare


#1608: Überglücklich

Fred: Ich wäre überglücklich, wenn ich fliegen könnte...! Käfer: Aber du kannst fliegen!!! Fred: Eben. *flap* *flap* [[Fred fliegt grinsend los.]] Käfer: !

P.S.:
Heute ist der Tag des Knisterns und Raschelns. Find ich schön.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
6 Kommentare


#1607: Mit Käfer

[[Fred trägt ein Hasenkostüm. Es schneit.]] Fred: Ich wollte mich hier mir Käfer treffen, ... [[Fred sieht sich um.]] Fred: ... bin mir aber nicht sicher, ob er schon da ist... Fred: Er geht als Eisbär... [[Überall liegt Schnee.]]

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
14 Kommentare


#1606: So schwer

Fred: Ich verstehe überhaupt nicht, was daran so schwer sein soll... [[Fred stellt sich ein Wasserglas auf den Kopf]] Fred:...unter Wasser zu atmen...!

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#1605: Wasser

Fred: Wasseroberflächen können als Spiegel dienen... [[steht im Regen]] Fred: Daher ist der Regen in meiner Nähe auch besonders hübsch!

P.S.:
Heute ist Tag der berechtigten Zuversicht. Das wird super!
Habe mich geirrt. Der Tag der berechtigten Zuversicht wird erst am 10. März zelebriert werden. Aber dafür dann mindestens hypersuper.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Kommentare


#1604: Was zählt

Fred: Schönheit ist bedeutungslos. Fred: Was zählt, sind nur innere Werte! Wurm: ? [[Fred guckt]] Fred: Anscheinend bin ich mit inneren Werden vollgestopft...!

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Kommentare