#1148: Wachteln

Fred: Wachteln sind kleine Vögel, die selten Lust haben zu fliegen...

Fred: Ich hingegeb bin kein Vogel und flattere sher gern herum...

Fred: Ausserdem bin ich auch nicht klein, sondern grossartig!

Fred: Also bin ich wohl ein Müdtel... *Kratz*

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
10 Comments


#1147: Durch die Nacht

[[Batfred rennt]]

Fred: Moooment...! *brems*

Fred: Wenn ich so durch die Nacht eile...

Fred: ...bin ich dann ein Nachteil?

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
11 Comments


#1146: Nebel

Käfer: Nebel entsteht durch Kondensation feuchter Luft...

Käfer: ...und besteht im Prinzig aus feinen Wassertröpfchen...

Fred: Aus feinen Wassertröpfchen? *kratz*

Fred: Dann ist Nebel eigentlich vornehmer Regen...!

P.S.: Verzeiht die Verspätung. Ich hatte mich mit der Veröffentlichungszeit vertan und sie versehentlich auf 11 Uhr gestellt.
Und so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
7 Comments


#1145: Novemberwetter

Fred: Dieses Novemberwetter wird als äusserst deprimirend empfunden...

Fred: Die ganze Zeit nur Wolken, Dunkelheit und Regen...

Fred: ... perfektes Fred-Wetter!
Käfer: Hihi.
Maulwurf: ?

P.S.:
Es sei noch einmal darauf hingewiesen, dass es mit dem Gutscheincode FRÜHESFEST bis zum 20. November 15% Nachlass auf alle Produkte des Fredshops und des Fred-o-maten gibt.
Zudem sei der wunderfeine Fred-Kalender 2009 beworben, der in der Rubrik „Geschenke“ kostenlos heruntergeladen werden kann.
Und so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
11 Comments


#1144: Beutel

Fred: Der Nachteil herkömmlicher Baumwollbeutel ist, ...

Fred: ...dass Kleinteile am Beutelboden landen...

Fred: Wenn man aber links und rechts einfach noch ein paar kleine Taschen annähen würde,... [[hat Nadel in der Hand]]

Fred: ...hätte man einen fetzigen T-Beutel!

P.S.: Wuhuu!
Da es bereits überall Kalender für das Jahr 2009 erwerbbar sind, habe ich einen wunderfeinen Fred-Kalender kreiert, der ab sofort in der Rubrik „Geschenke“ heruntergeladen werden kann.
Kostenlos natürlich.
Und so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
19 Comments


#1143: Wärmt

Fred: Ein Schal wärmt von aussen...

Fred: ...heisser Tee von innen...

Fred: *kratz*

Fred: Anderfrum funktioniert'f nift...!
Käfer: *seufz*

P.S.:
Bis zum 20. November gibt es 15% Nachlass auf alle Produkte des Fredshops und des Fred-o-maten.
Der entsprechende Gutscheincode lautet FRÜHESFEST.
Und so.

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
8 Comments


#1142: Sütlich

[[Fred ist an einen Stein angelehnt und liest im Tagebuch]] Liehbäs Tahgebuchh, ich frire.

Fred: Daherr übarleege ich, op ich wie die Zukfögel tsur kalten Jahhreszaith ainvach wäckpfliegen solte...

Fred: Waiter sütlich solll eß nemlich fiel wermer sain.

Fred: Von wegen...! [[sitzt weiter südlich vom Stein]]

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
9 Comments


#1141: Gelärndt

Fred: [[sitzt auf dem Boden und schreibt]] Liehbes Takebuch...

Fred: hoite haabe ich mahl wider waß gelärndt:

[[es fängt an zu regnen]]

[[Fred ist weg im Tagebuch steht]] Lasss dain Takebuch nichd imm Rehgen (liehgen!) [[Schrift ist vom Regen verwischt]]

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
13 Comments


#1140: Nachteil

Fred: Ich liebe Tee! [[hat einen Teebecher in der Hand]]

Fred: Allerdings hat Tee auch einen Nachteil...

*schlürf* [[Fred trinkt aus dem Becher]]

Fred: ...den Nachgefmack. [[hat Teebeutel mitgetrunken]]

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
12 Comments


#1139: Herbstwetter

Fred: Herbstwetter...

Fred: Es ist kalt, nass und dunkel...

Fred: Also im Grunde genommen... *Kratz*

Fred: ...genauso wie leckere COLA! [[hebt ein Glas in der Hand]]
Wurm: Hihi!

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic


---
10 Comments