2022 November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2021 Dezember
November
Oktober
September
August
Mai
April
März
Februar
Januar
2020 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2019 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2018 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2017 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2016 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2015 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2014 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2013 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2012 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2011 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2010 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2009 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2008 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2007 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2006 Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
2005 Dezember
November
Oktober
September

#966: Kritzel

[[Fred, mit Stift in der Hand, hat eine Idee]]

Fred: *kritzel*
[[Auf dem Stein sitzend, schreibt Fred etwas auf ein Schild]]

[[Fred lehnt am Stein, daneben Schild mit Aufschrift: \

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. EinWolf verkündet: sagt:

    Geil – der Fürst kennt die 2 Betriebszustände des Ingenieurs: 100% Leistung oder Kaputt! Wobei der 2.te Zustand nach Art des Fürsten sehr viel für sich hat.

  2. esca tut kund: sagt:

    @ ein wolf: ich würde es nicht gleich kaputt nennen. eher abgeschaltet, oder wie man neudeutsch sagt: im “stand-by-modus” :-)

    ps: mir ist aufgefallen, dass unser künstler in letzter zeit immer häufiger vom vierer-panel abweicht. soll das so ist? oder ist diese konzentration in den letzten wochen nur zufall?

  3. EinWolf quäkt: sagt:

    @esca: da der wolf so nen beruf hat, kann er dir aus erfahrung eins sagen, der stand-by-modus ist dabei nicht vorgesehen. *fg* jo es ist auffällig, aber cool.

  4. bastian erfindet: sagt:

    @esca: Nun ja. Früher habe ich mir immer Mühe gegeben, den Comic über vier Panels zu erstrecken. Aber irgendwann habe ich beschlossen, dass das nicht so sein muss, weil es zuweilen sinnvoller ist, die Panelanzahl zu reduzieren bzw die Anordnung zu variieren.

    Beim heutigen Comic beispielsweise bot sich das riesige dritte Panel an, um den Eindruck von Ruhe zu verstärken. Normalerweise hätte ich Fred wohl einfach sehr klein gezeichnet und viel Platz links und rechts von ihm entstehen lassen.

    Ich gewinne also ein paar Freiheiten durch die Wegbewegung vom Standard-4-Panel-Comic; zudem sorgt es für etwas Abwechslung.

    Damit aber eine Grundordnung bestehen bleibt, habe ich beschlossen, dass die Abmaße des Comics nicht variiert werden und dass die ursprüngliche vier Panel-Grundeinteilung immer irgendwie erahnbar sein soll.

    Es ist also durchaus Absicht, und ich hoffe, es gefällt…

  5. Lina behauptet: sagt:

    es gefällt! :-)

  6. Vulpes murmelt: sagt:

    Kommentarmaschine heute außer Betrihp
    ;-)

  7. EinWolf ergänzt: sagt:

    Mir gefällt es auch sehr gut!

  8. Spice berichtet: sagt:

    Es gefällt und die Abwechslung, die dadurch entsteht, ist auch toll!

  9. Yggdrasil diskutiert: sagt:

    Selbiger Meinung bin

    :-D

  10. esca murmelt: sagt:

    @ bastian: es gefällt!

    (war halt nur auffällig)
    danke für die ausführliche antwort!