#627: Schnur

Fred: ... Und dann hing ich am Luftballon, mit einer Schnur um den Bauch...

Fred: ...und zappelte hilflos mit Flügeln und Beinen...

Fred: So an der Schnur hängend fühlte ich mich irgendwie blöd, irgendwie albern, ja lächerlich...!

Fred: ?
Käfer: !
[[Fred und Käfer gucken zu Spinne]]

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. Yggdrasil wirft ein: sagt:

    “Mit einer Schnüre”

    Deutsche Sprache schwere Sprache – oder ist das inzwischen erlaubt?

    Na ja, will jetzt nicht unbedingt auf die Rechtschreibung klopfen ;-)

  2. Yggdrasil erzählt: sagt:

    Genial ;-)

  3. WoodZ kommentiert: sagt:

    Die arme Spinne.

  4. bastian erzählt: sagt:

    @Yggdrasil: Mhh. Ich war immer der Ansicht, “Schnüre” dürfe man auch im Singular verwenden. Es ist zwar veraltet, aber trotzdem. Werde ich nochmal recherchieren.

  5. lacrimamira gibt bekannt: sagt:

    trotz meiner Abneigung gegenüber den gängigen achtbeinigen Krabbeltieren tut mir hier doch die Spinne sehr leid (aber sie hat ja auch nur sechs Beine, vielleicht liegts daran)

  6. ch3y3nn3 ruft: sagt:

    echt genial…^^

  7. Herbstsonne teilt mit: sagt:

    “Schnur” als Synonym für Schwiegertochter ist veraltet, “Schnüre” kommt mir dagegen eher dialektbehaftet vor. Bin sehr gespannt auf das Ergebnis der Recherche.

  8. juleee erfindet: sagt:

    hihihihi…
    fred wieder…denkt einfach nicht nach, bevor er etwas sagt..
    aber woher soll er auch wissen, was er denkt bevor er es hört ;-D

  9. 6163 schmunzelt: sagt:

    jaja…also..ja…genial isses schon…aber hey…mir is jetz zum ersten mal aufgefallen dass die spinne nur 6 beine hat^^..naja…:-)

  10. 6163 ruft: sagt:

    also…ich freu mich jetz schon auf die näxte episode…jaja…schönen gruß an alle…bye bye

  11. bastian diskutiert: sagt:

    Ich habe jetzt mehrere Quellen befragt und finde nirgendwo die Bestätigung, daß “Schnüre” auch im Singular benutzt werden darf. Das empfinde ich als etwas befremdlich, weil ich stets der Ansicht war, dass man “Schnur” und “Schnüre” synonym verwenden darf und letzteres nur etwas veraltet bzw ungewöhnlich sei. Vermutlich jedoch hat das etwas mit dialektischer Färbung zu tun, was ich jedoch noch nicht bestätigen konnte.

    Wie dem auch sei, ich habe, um den Comic verständlicher zu machen, mich dazu entschlossen, das Wort “Schnüre” durch “Schnur” zu ersetzen.

    Und so.

  12. astrid wirft ein: sagt:

    Na ja, im Komik fehlen häufig auch zwei Finger bei den menschenähnlichen Personen. In diesem Sinne dürfen auch gerne mal zwei Beine bei einer Spinne fehlen. Ich habe dietage noch ein Original mit nur 6 beinen gesehen – kein Witz!

  13. astrid kommentiert: sagt:

    Da habe ich dann wirklich gestaunt!

  14. bastian tut kund: sagt:

    Es gab schon einmal eine Diskussion, warum die Spinne nur sechs Beine habe. Die schönste Erklärung war, dass die fehlenden zwei Beine schwarz seien…

  15. amsel gibt bekannt: sagt:

    ochje die arme spinnne!!
    ^^ fies!

    zu den 6 beinen: kommt häufig vor ^^
    meine schwester hat da ne sehr einfache (und meiner ansicht nach brutale) methode gehabt als sie klein war:
    heb die spinne an einem bein so lange hoch bis sie plötzlich ein bein weniger hat…