#586: Es stimmt

Fred: Ich glaube,
[[Fred beißt in Krawatte]]

Fred: Dass es stimmt,
[[Fred trägt die Krawatte als Stirnband]]

Fred: Was die Leute
Käfer: ?
[[Fred trägt ein Krawattenröckchen]]

Fred: Immer sagen:
[[Fred trägt Krawatte, wo ein Fred eine Krawatte trägt]]

Fred: Mit einer Krwatte
[[Fred schaukelt an Krawatte vom Baum]]

Fred: Wirkt man gleich...
[[Fred hat Wurm eine Krawatte umgehängt]]

Fred: Viel...
[[Fred hat Krawatte um und hängt an der Höhlendecke]]

Fred: Seriöser!! *herz*
[[Krawatte hängt neben Fred an der Höhlendecke]]

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. Linaria findet: sagt:

    Das Bild oben rechts!! Wie klasse ist das denn!? Dieser Blick – und die Krawatte mit dem eigenen Konterfei! :-))

  2. american_liar murmelt: sagt:

    ohhh mit dem kleinen herzchen im letzten bild…..

  3. Ein Wolf entdeckt: sagt:

    Fred projiziert seine Frühlingsgefühle offenbar auf eine Krawatte. Dies scheint ein Fall für Dr. Sigmund Fre(u)d zu sein, oder für das Auftreten einer Missis Flatter gwg

  4. Felia gibt bekannt: sagt:

    looool

  5. Jack spricht: sagt:

    ahhh zu geil

  6. lumen kommentiert: sagt:

    Die Krawattdingsda mit Fred drauf is am geilsten. :D

  7. ibd erwähnt: sagt:

    Was man nicht alles mit einer Krawatte machen kann! Super Fred!

  8. astrid spricht: sagt:

    @Wolf

    Frau Frederieke fon Flatter?
    FETZT bestimmt fürchterlich.

    For allem wenn sie ihm sein Futter frisst.

  9. Enya berichtet: sagt:

    Oder ihm seine Krawatten klaut!
    Aber ist gar keine schlechte Idee^^

  10. bastian erzählt: sagt:

    Tut mir leid. Eine Flatterfürstin ist vorerst nicht geplant…

  11. astrid diskutiert: sagt:

    @bastian,

    kann ich mir sehr gut forstellen. Spätestens dann müsste der Comic in Farbe erscheinen – es dürfte sonst schwierig sein den roten Lippenstift an ihren Eckzähnen zu verdeutlichen!

    ;-)

    Frau fon Fledermäuschen würde bestimmt – wie in Comics üblich – mit langen Wimpern erscheinen , fürchterlich.

    Als eindeutig weiblicher Fan von Frederick bin ich eh nicht auf eine Frau fixiert.

    Also kein Stress.

    Mit nachtaktiven Grüßen
    Astrid

  12. bastian erzählt: sagt:

    Dann bin ich ja beruhigt.

    Das Problem läge dann auch in der Handlung: Ich bin nicht willens, Comics zu machen, deren Hauptthema Beziehungen, Liebe und dergleichen sind. Dann würde ein Teil der Frederickschen Naivität verlorengehen, glaube ich…

  13. Ein Wolf tut kund: sagt:

    Ob nun mit Fürstin Flatter oder ohne – ich lache jeden Tag sehr herzhaft über Fred und seine coolen Einfälle und hoffe, das noch lange tun zu können gwg

  14. bastian murmelt: sagt:

    Merci und so.

    Das hoffe ich auch. Bin aber ziemlich zuversichtlich, daß Fred hier noch ne Weile rumflattern wird…