#554: Genuß

Fred: An manchen Tagen...

Fred: ...ziehe ich mich in eine stille Ecke zurück...

Fred: ...und genieße ein gutes Buch...!

Käfer: Gute Bücher haben weiche Einbände...
Fred: *zzz*
[[Fred nutzt ein gutes Buch als Kissen]]

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic

Kommentare

  1. JethrosFatCat erwähnt: sagt:

    “Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf”

  2. woodpecker68 erfindet: sagt:

    vor dem letzten Bild befürchtete ich schon, dass Fred Bücher “zum Fressen gern” hat.. :)

  3. grali findet: sagt:

    wie kann denn fred schlafen, ohne von der decke zu hängen?

  4. Mephon tut kund: sagt:

    Deswegen ja das Buch

  5. lars spricht: sagt:

    son scheis

  6. Blütenstaub erwähnt: sagt:

    Spät, aber umso herzlicher gratuliere ich dem Schöpfer und Fred zum neuen Eigenheim. Sehr fein.
    Und ruht Fred etwa auf dem frenetisch geforderten Flatterfürsten-Buch? Kein Wunder, daß es nicht im Handel erhältlich ist..
    Liebe Grüße.

  7. bastian kommentiert: sagt:

    @grali: Das geht schon. Keine Sorge.

    @blütenstaub: Hab Dank.
    Ich weiß nicht, wie der Einband des “frenetisch geforderten Flatterfürsten-Buchs” beschaffen sein wird, doch immerhin kann ich verraten, daß die buchspezifischen Bemühungen noch kein Ende fanden…

  8. the.squirl findet: sagt:

    huch – ich dachte, gute Bücher sind nur zum Anschauen da… die darf man doch nicht durch eine Berührung entweihen! ;)

  9. Blütenstaub ergänzt: sagt:

    @bastian: Ich hoffe und harre und hoffe und harre..

  10. esca diskutiert: sagt:

    hier muss ich :kaefer: mal widersprechen.
    Gute Bücher haben 700-1000 Seiten und eine nicht zu kleine Schrift. :wink: