#516: Unsterblich

Fred: Wäre ich unsterblich, hätte ich unendlich viel Zeit zur Verfügung! Käfer: !

Fred: Dann könnte ich unzählige Bücher lesen, mich mit Wissen vollstopfen, Sprachen lernen oder die Bedienung diverser Musikinstrumente. Ich könnte forschen, reisen, entdecken, die Rätsel des Universums lösen, zahllose Gedichte, Lieder und Romane verfassen, schlafen, so viel und oft ich will, alle Speisen der Welt probieren, viele, viele Freunde finden, die ganze Welt verbessern und verschönern...



Fred: Unendlich viel Zeit zu haben, ist ganz schön stressig...! Käfer: ?

Diesen Comic transkribieren Zufallscomic

Kommentare

  1. Linaria ergänzt: sagt:

    …ich *liebe* Fred!! :)

    Sehr schön auch das ausnahmsweise mal nicht schwarze zweite Bild – und der Gesichtsausdruck der Erkenntnis im darauffolgenden Bild… es ist eine Gabe, mit so wenigen Strichen so viel ausdrücken zu können!

    Ich suche mir schnell mal einen Hut, damit ich ihn ziehen kann…

  2. höhlenkriecher flüstert: sagt:

    Dem ist nichts hinzuzufügen…..

    „Hut zieh !!!!“

  3. luststueckchen quäkt: sagt:

    hey. so geht´s mir jeden tag. bin ich froh, dass ich nicht ewig lebe (n muss). soooo genial der frederick *respekt*