#5: Erkältung

Fred: Diese Erkältung nervt!

Fred: Meine Stimme ist ein einziges Krächzen.
Baum: RJD was here!

Fred: Und meine Nase läuft ständig!

Käfer: Du hast gar keine Nase!

Zufallscomic Diesen Comic transkribieren

Kommentare

  1. bastian ruft: sagt:

    Mich freut, daß es Sie freut und daß Sie die kleine Kleinigkeit am Baum bemerkten. Grinsen ist gesund, habe ich gehört.

    [Was die Gelder und Geschenke angeht, so ging das eigentlich nicht in Ihre Richtung, sondern eher in die potentieller Spender und Sponsoren, die mich schon bald mit Reichtum udn Ruhm überschütten werden, sobald ich auch nur einen Stift ansehe…]

  2. rebella jane doe ergänzt: sagt:

    herrlich!

    ganz herrlich, herr morast. vielen dank. :-)

    und die heilende wirkung macht sich auch schon bemerkbar, da ich soeben beschloss, einfach auch keine nase (mehr) zu haben.

    *gniii*

    bzgl. der honorierenden gelder & geschenke überlege ich mir dann noch etwas.

    herzlichst,

    ihr frollein dö.

    [ p.s.: eben erst gesehen: ich steh‘ ja am baum! – wie geil ist das denn, bitte?!?!?! *imkreisgrins* ]

  3. rebella jane doe teilt mit: sagt:

    [ was die gelder und geschenke angeht, habe ich es auch eher hinsichtlich meiner möglichkeiten aufgefasst, ihnen eventüll ein paar auftragsarbeiten über andere, mir bekannte freunde und sonstige menschen zukommen zu lassen. wir werden sehen… ]

    [ [ ein ganz klitzekleines geschenk hätte ich aber doch noch hier für sie. – es ist leider nicht extra für sie gezeichnet, dafür aber wenigstens extra für sie aus den unendlichen tiefen der rebellschen festplatte emporgeholt und ins netz verfrachtet worden. (und obgleich ich mich zeichnerisch so ganz und gar nicht mit ihnen messen kann, inspiriert es sie vielleicht zu weiteren fredistischen schandtaten, wenn sie doch mal in verzug kommen sollten… ] ]

    [ [ [ das mit den klammern ist, by the way, fast so ansteckend wie eine erkältung. – obacht! – ] ] ]

  4. bastian entdeckt: sagt:

    Dann bitte ich um regelmäßige Rückkehr.

    Und so.

  5. 500beine ergänzt: sagt:

    find ich klasse, eine geschichte

    in vier kleinen bildern erzählen zu

    können.

    fein.

  6. bastian tut kund: sagt:

    *aus suchttherapeutischen Gründen auf Klammern verzichtend*

    „was die gelder und geschenke angeht…“

    Ich harre friedvoll der Dinge die da kommen mögen.

    „ein ganz klitzekleines geschenk“

    Fetzt ja. Das wirkt auf mich wesentlich spontaner – mir fällt kein besseres Wort ein – als die meinigen Werke. Gibt es davon noch weitere Teile?

    „und obgleich ich mich zeichnerisch so ganz und gar nicht mit ihnen messen kann“ Ich äußere vage Zweifel diesbezüglich…

    „inspiriert es sie vielleicht“ Das kann schon sein, wenngleich Fred weniger todesfixiert ist als Neil… Aber die Begenung mit netten gruftis steht ihm sowieso noch bevor – zumindest in meinem Kopf. Allerdings weiß ich noch nicht, was dann passieren wird…

  7. Lilly spricht: sagt:

    Aww voll süß :) Die Comics sind echt schön.
    Und eigentlich habe ich nur gegoogelt, ob man Fledermäuse essen kann^^

  8. Lilly stellt fest: sagt:

    Aww voll süß :) Die Comics sind richtig schön und witzig.
    … und eigentlich habe ich nur gegoolgelt, ob man Fledermäuse essen kann o.O

  9. bastian murmelt: sagt:

    @Lilly: Danke. Ich hoffe, du hast auch einen Blick auf die neueren Comics geworfen. Der hier ist mittlerweile fast neun Jahre alt.
    :D